Einsatzberichte

| Die Erstalarmierung – über eine Brandmeldeanlage am Hauptbahnhof – ging in der Hauptfeuerwache um 0:11 Uhr ein, die ersten Kräfte waren um 0:18 Uhr vor Ort. | mehr
| Ein erheblicher Sachschaden, eine nicht mehr nutzbare Wohnung und zwei Verletzte sind die Bilanz eines Wohnungsbrandes am Donnerstag Morgen. | mehr
| Im Stadtteil Riem brannte ein Pkw in einer Garage. | mehr
| Der Brand eines VW Jetta legte am Abend den Verkehr am Mittleren Ring in Richtung Norden für zwei Stunden lahm. | mehr
| Mit etwas weniger Einsätzen als im Vorjahr war die Silvesternacht dennoch recht arbeitsreich für die Münchner Feuerwehr. | mehr
| Die FF München hat am Morgen des 14. Dezember nach einem kurzen aber heftigen Sturm etliche Unwettereinsätze abgearbeitet. | mehr
| Am Mittag ist im Stadtteil Trudering-Riem ein folgenschwerer Verkehrsunfall, bei dem sich sechs Personen verletzten, passiert. | mehr
| In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ist in der Eggenfeldener Straße ein geparktes Wohnmobil komplett ausgebrannt. | mehr
| 220 zusätzliche Einsätze für die gesamte Feuerwehr München – so lautet die Bilanz eines heftigen Unwetters, das in der Nacht von Freitag auf Samstag über das Stadtgebiet München zog. | mehr
| Am Sonntag Abend wurde die Feuerwehr München zu einem Brand in einer Schrebergartenanlage gerufen. | mehr