Pkw brennt in Garage

Im Stadtteil Riem brannte ein Pkw in einer Garage.

DatumUhrzeitOrtMeldungAbt.
28.02.201815:56LeibengerstraßeGaragenbrandRI

Im Stadtteil Riem ist es am Nachmittag des 28. Februar zu einem Brand in einer Garage gekommen. Ein aufmerksamer Nachbar bemerkte Rauch aus einer freistehenden Garage und alarmierte die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte der Feuerwache Riem ergänzt durch die Feuerwache Neuperlach und die Freiwillige Feuerwehr, Abteilung Riem sahen bereits kurz vor ihrer Ankunft den Rauch.

Der Besitzer des darin stehenden Fahrzeuges unternahm mit einem Pulverlöscher bereits erste Löschversuche. Ein Trupp mit schwerem Atemschutz und einem C-Rohr ausgerüstet begann sofort mit den Löschmaßnahmen. Nachdem das brennende Fahrzeug gelöscht war, wurde es aus der Garage ins Freie geschoben.

Um den Motorraum vollständig abzulöschen, musste die Motorhaube des Renault Clio gewaltsam geöffnet werden. Abschließend wurde die Garage noch mit einer Wärmebildkamera kontrolliert. Durch den Brand entstand am Fahrzeug ein wirtschaftlicher Totalschaden. Bis auf die Pulverlöscherrückstände ist die Garage augenscheinlich nicht beschädigt. Die Brandursache ist unbekannt.